Montag, 24. Februar 2014

Schokomuffins


Schoko-Cupcakes
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Backzeit: 25-30 Minuten
Backofen: 180 °C Ober-/Unterhitze
 

Zutaten für 6 Stück
Für den Teig
80 g ungesüßtes Kakaopulver
75 ml heißes Wasser
70 g Mehl
1/2 TL Backpulver
2 Prisen Salz
70 g Butter
90 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Ei (Größe M)
1 EL saure Sahne (ca. 40 g)
 

Für die Creme
90 g weiche Butter
60 g Puderzucker
1 EL Vanillezucker
130 g Frischkäse
 

1. Kakaopulver ins heiße Wasser einrühren. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Anschließend zuerst das Ei, dann den abgekühlten Kakaomix unterrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen, über die Masse sieben, mit der sauren Sahne unterziehen.

2. Den Teig in die zuvor gereinigte Silikon, Cup-Cakes füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten stehen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen.

3. Für die Creme Butter mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren, Frischkäse unterrühren. Die Cupcakes damit verzieren.

#Schokomuffins #cupcake #Schokokuchen 
Idee aus der aktuellen Tuppernewsletter

Mittwoch, 5. Februar 2014

Zählmäuse - Rechenmäuse

#Rechenmäuse oder #Zählmäuse sind mit MiraJoli entstanden und werden auf dem Zuckertütenfest bei Dittrichs mit zu bewundern sein

 

mein Garten im Februar

Schneeglöckchen

  

Sonnenaufgang